Siempre Antifascista
Bedeutet soviel wie stetig, ewig, immer antifaschistisch. Es soll an die Opfer rechter Gewalt erinnern und Ihnen eine Stimme geben. Auf diesem Teil der Webseite wollen wir an bekannte und unbekannte Opfer rechter Gewalt erinnern. Die letzten uns bekannte Todesopfer rechter Gewalt sind: Kamal, er wurde am 24. Oktober 2010, in Leipzig, von zwei Neonazis aus der Kameradschaftszene umgebracht. Duy Doan Pham wurde am 27.März 2011 in Neuss von zwei Männern umgebracht, einer davon gab zu der Hooligan und Neonazi Szene nahezustehen und hat nach eigenen Angaben ein Hakenkreuz auf der Brust tätowiert. Andre K. wurde am 27.Mai 2011 in Oschatz (Sachsen) von einer Gruppe junger Männer totgeschlagen, mindestens einer der Täter ist der Neonaziszene zuzuordnen.
Die Beiträge sind von unterschiedlichen Gruppen und Initiativen, Sie sollen neben der Erinnerung auch die unterschiedlichen Aktionsformen gegen das Vergessen aufzeigen.
Siempre Antifa

Remembering means fighting!